Używamy informacji o Twojej aktywności za pomocą tzw. cookies. Więcej informacji w Polityce prywatności.
Fenster & Türen Holz & Holz–Alu
  pl  en  de

Pflege und Schutz – woran muß man denken?



Um den Farbanstrich in gutem Zustand zu behalten ,soll man sie 1-2 Mal im Jahr reinigen und mit speziellem Präparat konservieren. Das Material, das zur Produktion der Fenster benutzt wurde ist feuchtigkeits-empfindlich. Deshalb ist die Raumlüftung so wichtig.

Man soll sich mit der ersten Reinigung der Fenster nach dem Anmontieren nicht beeilen. Die letzlich bestrichenen Flächen soll man frühestens nach 6 – 8 Wochen waschen. Man soll dabei die aggressiven Detergens und trockenen Abrieb vermeiden. Zur Reinigung soll man nur sanfte Mittel benutzen.

Damit die Fenster und Türen problemlos schließen und öffnen, empfehlt man Konservierung (1 Mal pro Jahr) aller beweglichen Teilen der Fensterbeschläge.

Große Aufmerksamkeit soll man auf die richtige Verkehrs- und Lagerungsbedingungen der Fenster lenken. Viele Beschädigungen der Farbanstriche passieren zufolge der unrichtigen Belagerung und des falschen Transports. Holzbauelemente sollen voneinander mit Schichten der Wellenpappe abgetrennt werden.